Deutsch / BAMF geförderte Angebote
Alphabetisierungskurs BAMF für Migranten ABENDS

Der Kurs richtet sich an Migranten, welche lt. BAMF teilnahmeberechtigt sind. Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Unsere erfahrenen Lehrkräfte unterrichten die deutsche Sprache nach modernsten Methoden.

ALPHAbetisierungskurs BAMF für Migranten NACHMITTAGS

Der Deutschkurs richtet sich an Migranten, welche lt. BAMF teilnahmeberechtigt sind. Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Unsere erfahrenen Lehrkräfte unterrichten die deutsche Sprache nach modernsten Methoden.

ALPHAbetisierungskurs BAMF für Migranten VORMITTAGS

Der Kurs richtet sich an Migranten, welche lt. BAMF teilnahmeberechtigt sind. Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Unsere erfahrenen Lehrkräfte unterrichten die deutsche Sprache nach modernsten Methoden.

Berufsbezogene Sprachkurse nach DeuFöV §45a AufenthG

Verschiedene Sprachniveaus (A2, B1 und B2) oder Deutsch Spezialmodul "Einzelhandel" bzw. "nichtakademische Gesundheitsberufe"

Berufsbezogener Sprachkurs: Nichtakademische Gesundheitsberufe (nach DeuFöV)

Vermittlung von berufsbezogenem Deutsch; Bildungsangebot in Teilzeit

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau A2

BAMF-gefördert; inklusive Goethe- oder Telc-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B1

BAMF-gefördert; inklusive Goethe- oder Telc-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B2

BAMF-gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau C1

BAMF gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

ELTERNKurs BAMF für Migranten VORMITTAGS

Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Mit modernsten Lernmethoden und erfahrenen Deutschlehrern lernen Sie Deutsch hören und verstehen, lesen, sprechen und schreiben. Bei einem Infogespräch und einem Einstufungstest ermitteln wir Ihren Kenntnisstand und erstellen mit Ihnen Ihren Kursfahrplan.

Integrationskurs BAMF ALLGEMEIN Anfänger ABENDS

Der Kurs richtet sich an Migranten, welche lt. BAMF teilnahmeberechtigt sind. Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Unsere erfahrenen Lehrkräfte unterrichten die deutsche Sprache nach modernsten Methoden.

Integrationskurs BAMF ALLGEMEIN Anfänger NACHMITTAGS

Der Kurs richtet sich an Migranten, welche lt. BAMF teilnahmeberechtigt sind. Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Unsere erfahrenen Lehrkräfte unterrichten die deutsche Sprache nach modernsten Methoden.

Integrationskurs BAMF ALLGEMEIN Anfänger VORMITTAGS

Der Kurs richtet sich an Migranten, welche lt. BAMF teilnahmeberechtigt sind. Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Unsere erfahrenen Lehrkräfte unterrichten die deutsche Sprache nach modernsten Methoden.

 
Deutsch / Deutsch für den Beruf
B1 plus Deutsch für den Beruf - Vorbereitungskurs

Vorbereitungskurs B1 plus; Berufsorientierung und Kompetenzermittlung; Bildungsmaßnahme in Teilzeit

Berufsbezogene Sprachkurse nach DeuFöV §45a AufenthG

Verschiedene Sprachniveaus (A2, B1 und B2) oder Deutsch Spezialmodul "Einzelhandel" bzw. "nichtakademische Gesundheitsberufe"

Berufsbezogener Sprachkurs: Nichtakademische Gesundheitsberufe (nach DeuFöV)

Vermittlung von berufsbezogenem Deutsch; Bildungsangebot in Teilzeit

Berufspraktische Qualifizierung von Migrantinnen

Vermittlung von berufsbezogenem Deutsch in den Berufsfeldern Einzelhandel/Verkauf sowie Hotel/Gastronomie/Hauswirtschaft; Bildungsangebot in Teilzeit

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau A2

BAMF-gefördert; inklusive Goethe- oder Telc-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B1

BAMF-gefördert; inklusive Goethe- oder Telc-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B2

BAMF-gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau C1

BAMF gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Deutsch für den Beruf - B1 plus Handel und Logistik

Berufsbezogenes Sprachtraining für Berufe in Handel und Spedition und für Berufe der Lagerwirtschaft und Logistik

Deutsch für den Beruf - B1 plus Handwerk

Berufsbezogenes Sprachtraining für Berufe im Bauhandwerk (Bauhauptgewerbe) und für Berufe im Kunsthandwerk und Baunebengewerbe

Deutsch für den Beruf - B1 plus Industrie

Berufsbezogenes Sprachtraining für Berufe der Metallindustrie und für Berufe der Elektroindustrie

Deutsch lernen Vorbereitung auf den Beruf für Selbstzahler

Durch den Erwerb von Sprachkenntnissen kann der deutschsprachige Alltag besser bewältigt und eine Basis für die berufliche und gesellschaftliche Integration geschaffen werden.

Vorbereitung Qualifizierung für Flüchtlinge und Migranten

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt gemäß §45 SGB III; mit Deutsch B1 für den Beruf und Sprachprüfung

 
Deutsch / Deutschkurse allgemein
Deutsch lernen bei Peters - für Selbstzahler

Lernen in Kleingruppen! Mit telc-Prüfung oder DTZ zu Sprachniveau B1

Deutsch Sprachkurs mit Sprachprüfung B1 für Selbstzahler (auch A1 und A2)
Deutsch lernen - Chancen verbessern! Mit Prüfung zum Goethe-Zertifikat B1; Kursangebot für Selbstzahler
 
Kaufmännisch / Ausbildungen m. staatl. anerkanntem Abschluss
Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)

Kaufleute für Büromanagement sind die »Allrounder« unter den kaufmännischen Berufen. Sie organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern, auch in einer fremden Sprache. Sie sind Profis in der Informationsverarbeitung, recherchieren Daten und Informationen und bereiten diese für Präsentationen auf.

Steuerfachangestellte/r TZ (StBK)

Mit der Umschulung zum/zur Steuerfachangestellten steigen Sie in ein zukunfts- und aufstiegsorientiertes Berufsbild ein. Steuerfachangestellte unterstützen u.a. Steuerberater (Steuerbevollmächtigte, Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer) bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung von Mandanten aus Industrie, Handel, Handwerk sowie dem Dienstleistungs- und privaten Bereich.

 
Kaufmännisch / Qualifizierungen
Wirtschaftsenglisch (Business English) mit LCCI Zertifikat

Dieser Lehrgang richtet sich an Arbeitsuchende, die ihre beruflichen Chanchen durch eine Qualifikation in Wirtschaftsenglisch verbessern möchten.

 
Orientierung & Vorbereitung / Berufsfindung & Arbeitserprobung
Psychologische Eignungstests

Die psychologische Eignungsuntersuchung bietet die Möglichkeit, konkrete Aussagen über die berufliche Eignung im Hinblick auf eine geplante berufliche Rehabilitationsmaßnahme (z. B. Umschulung, Reintegrationsmaßnahme, Zusatzqualifizierung) zu treffen. Dabei werden die persönlichen Interessen und allgemeinen intellektuellen Leistungsschwerpunkte ebenso berücksichtigt wie die gesundheitliche Situation Grundlage der vorliegenden ärztlichen Gutachten.

 
Orientierung & Vorbereitung / Reha-Vorbereitung
Vorbereitung auf Umschulung/Ausbildung

Wir bereiten Sie auf Ihre Umschulung/Ausbildung erfolgreich vor: Frischen Sie Ihr schulisches Grundwissen auf, erwerben Sie Lernmethoden und verbessern Sie dadurch Ihre Zugangsvoraussetzungen für Ihre Umschulung/Ausbildung!

 
Pflege, Betreuung & Dienstleistung / Betreuung & Pflege
Angehörigenarbeit, Pflege und Betreuung, Trauer- und Sterbebegleitung

Das Angebot ist in drei unabhängig voneinander buchbare Kursteile gegliedert: Angehörigenarbeit und Umgang mit Belastungssituationen bei Pflege und Betreuung, Pflege- und Betreuungsarbeit, Krankheitslehre sowie Trauer- und Sterbebegleitung.

Betreuungsassistent/in gem. §43b, §53c SGB XI (Teilzeit)

Der Lehrgang vermittelt alle notwendigen Kenntnisse für eine qualifizierte Tätigkeit im Gesundheits- und Betreuungsbereich (nach §43b, §53c SGB XI).

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen nach §43, §53c SGB XI, Thema: Sturzprävention

Die Richtlinien nach § 53c, SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen (genehmigte Neufassung durch das Bundesministerium für Gesundheit vom 23.11.2016) regeln die Fortbildung der oben genannten Zielgruppe wie folgt: „Die regelmäßige Fortbildung umfasst mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme, in der das vermittelte Wissen aktualisiert wird und die eine Reflexion der beruflichen Praxis einschließt.“.

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen nach §43b, §53c SGB XI Thema: Kommunikationsmodelle und das systemische Beziehungsmodell

Aufbauend auf den Richtlinien nach § 43 b, § 53 c SGB XI (vgl. § 4 Abs. 4) sieht der GKV Spitzenverband der Pflegekassen verbindlich vor, dass die zusätzlichen Betreuungskräfte bzw. Betreuungsassistenten/-innen in Pflegeheimen mindestens einmal jährlich eine 2-tägige Fortbildung besuchen, in der das vermittelte Wissen aktualisiert und berufliche Praxis reflektiert wird. Im Rahmen von Einrichtungsprüfungen des MDK und FQAs wird die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen kontrolliert.

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen nach §43b, §53c SGB XI Thema: Klangschale

Fortbildung im Sinne der Betreuungskräfterichtlinie nach §43 i.V.m. §53c SGB XI

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen nach §43b, §53c SGB XI Thema: Smalltalk

Fortbildung im Sinne der Betreuungskräfterichtlinie nach §43 i.V.m. §53c SGB XI

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen nach §43b, §53c SGB XI; Thema: Physische und psychiatrische Krankheitsbilder in der Seniorenarbeit

Die Richtlinien nach § 53c, SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen (genehmigte Neufassung durch das Bundesministerium für Gesundheit vom 23.11.2016) regeln die Fortbildung der oben genannten Zielgruppe wie folgt: „Die regelmäßige Fortbildung umfasst mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme, in der das vermittelte Wissen aktualisiert wird und die eine Reflexion der beruflichen Praxis einschließt.“.

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen nach §43b, §53c SGB XI; Themen auf Anfrage

Die Richtlinien nach § 53c, SGB XI (ehem. §87b) zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen (Genehmigung durch das Bundesministerium für Gesundheit am 25. August 2008) regeln die Fortbildung der oben genannten Zielgruppe wie folgt: „Die regelmäßige Fortbildung umfasst mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme, in der das vermittelte Wissen aktualisiert wird und die eine Reflexion der beruflichen Praxis einschließt.“.

Pflegeassistent/in

Als qualifizierte Mitarbeiterinnen* im Bereich der Pflegeassistenz beherrschen Sie die Grundlagen der Grund- und Behandlungspflege und Begleitung ebenso wie grundlegende medizinische Kenntnisse sowie Techniken der Aktivierung und Mobilisation der Pflegebedürftigen. Der Lehrgang vermittelt alle notwendigen Kenntnisse für eine qualifizierte Tätigkeit im Gesundheits- und Pflegebereich.

Qualifizierung zum/zur Alltagsbegleiter/-in: Pflegeassistent/-in, Hauswirtschaft, Betreuungsassistent/-in

nach §43b i. V. m. §53c SGB XI. Dieser Teilezeit-Lehrgang richtet sich an Menschen  die in der Zukunft in der - auch privaten - Betreuung kranker oder alter Menschen tätig sein möchten und auch deren Haushalt mit führen werden. ACHTUNG! Auch einzelne Module buchbar!

Qualifizierung zum/zur Alltagsbegleiter/in: Modul Pflegeassistenz

nach §53c SGB XI. Dieser Teilezeit-Lehrgang richtet sich an Menschen  die in der Zukunft in der - auch privaten - Betreuung kranker oder alter Menschen tätig sein möchten und auch deren Haushalt mit führen werden. Hier startet das Modul "Pflegeassistenz"

 
Pflege, Betreuung & Dienstleistung / Gesundheit, Familie & Leben
Erziehungscoaching

Entscheidende Entwicklungsetappen unserer Kinder begleiten. Dieser Kurs hilft Ihnen mit Informationen und praktischen Übungen, Ihre Kinder in den entscheidenden Entwicklungsphasen besser zu verstehen und sich so zu verhalten, wie Sie die Entwicklung Ihrer Kinder am besten unterstützen.

Gesundheitsvorsorge (Stressbewältigung, Entspannungstraining, Psychosomatik, Burnout)

Individuelle Inhalte je nach Bedarf. Gerade auch bei stressbedingten Symptomen sehr geeignet. Auch Einzelcoaching möglich.

 
Seminare / EDV
Office Schulungen

BDP Peters - Ihr leistungsstarker Office Partner vor Ort

 
Sicherheit & Logistik / Qualifizierungen Schutz & Sicherheit
Menschen und Objekte schützen

Qualifizierung im Sicherheitsbereich inklusive Sachkundeprüfung §34a GewO; mit Werkschutzlehrgängen 1 - 4

 
Umschulung im Betrieb / Betreute betriebliche Umschulung
 
Wiedereingliederung / allgemeine Integrationsangebote
AktiVA - Aktivierung zur Vermittlung in den Arbeitsmarkt

„AktiVA“ zielt, neben der Vermittlung fachlicher Inhalte, auf den Aufbau und Erhalt körperlicher Fitness ab. Darüber hinaus erhält und stärkt "AktiVA" die persönlichen und sozialen Kompetenzen und trägt dazu bei, eventuell vorhandene Wissenslücken zu schließen. „AktiVA“ schafft Voraussetzungen, welche die Integration in den Arbeitsmarkt wesentlich erhöhen.

AQI Balance in Teilzeit

Für junge Mütter und Väter ist es nicht immer leicht den Erwartungen von Familie und Gesellschaft gerecht zu werden. Ihnen begegnen viele Fragen z.B. zur Kindererziehung und Kinderbetreuung, wie sie ihren Lebensunterhalt sichern sollen oder wie man Beruf und Familie in Einklang bringen kann. Mit AQI Balance möchten wir Sie auf Ihrem Weg hin zur wirtschaftlichen und sozialen Unabhängigkeit begleiten und unterstützen.

AViBA - Aktivierung und Vermittlung

Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht für den ersten Arbeitsmarkt in Vollzeit

Computerkurs: EDV Grundlagen und Office

Erhöhen Sie mit fundierten EDV- und Office Kenntnissen Ihre Chance auf eine Integration ins Berufsleben!

EDV Grundlagen und Office

Erhöhen Sie mit fundierten EDV- und Office Grundlagen Ihre Chance auf eine Integration ins Berufsleben!

Individuelles Persönlichkeitstraining - Ihre Karriereplanung (IPT)

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Berufsweg - Bildungsangebot auch für Selbstständige

Know How: Berufspraktische Weiterbildung in Berufsfeldern "Küche" und "Lager und Produktion"

Berufspraktische Weiterbildung in den Berufsfeldern "Küche" oder "Lager und Produktion" gem. §81 SGB III; Schulung/Praktikum in Vollzeit

Mein beruflicher Neustart!

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt mit Aktivierungsgutschein

QuPA - Qualifizierung, Praxiskompetenzen, Arbeitsmarkt (TZ)

Wir kennen den Arbeitsmarkt vor Ort, pflegen Kontakte zu Firmen und Betrieben der Region aus allen Branchen und wissen, welche Fähigkeiten und berufliche Kenntnisse von Arbeitgebern erwartet werden. Unsere Aufgabe ist es, Ihr Fähigkeitsprofil aktuell und entsprechend vorgegebenen Normen so aufzubereiten, dass Ihre Bewerbung Erfolg hat.

Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

für Langzeitarbeitslose gem. §45 SGB III, die bereits wieder eine Beschäftigung aufgenommen haben und zur Stabilisierung und Wiedereingliederung nach (längerer) Arbeitslosigkeit Unterstützung brauchen

Teilqualifizierung zum/zur Gebäudereiniger/in gem §81 SGBIII

gemäß §81 SGB III, Bildungsmaßnahme in Vollzeit

 
Wiedereingliederung / Bewerbungs- und Vermittlungscoaching
Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche für Migranten im Einzelcoaching

gemäß §45 SGB III, mit Aktivierungsgutschein

Bewerbercenter

modular aufgebautes intensives Coaching und Bewerbungstraining

Bewerbungscenter aktuell

Unser Angebot für Ihre erfolgreiche Jobsuche!

Coaching für Akademiker und Führungskräfte

Bewerbungs- und Vermittlungscoaching für max. 5 Teilnehmer; Bildungsangebot in Teilzeit - Kursstart auf Anfrage

Individuelles Bewerbercenter

mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Individuelles Bewerbungscoaching

als Komplettpaktet oder modular gemäß §45 Abs. 1 SGB III; monatlicher Kurseinstieg

Individuelles Bewerbungscoaching im Peters Bewerbercafe

Coaching mit Einzelterminen gem. §45 Abs 1 SGB III

Training Vorstellungsgespräch mit Bewerbungsunterlagencheck

Lassen Sie sich durch unsere Bewerbungsprofis beraten und unterstützen, um (wieder) einen Job zu finden. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die letztendlich den Ausschlag für eine Zu- oder Absage im Bewerbungsverfahren geben können. Nutzen Sie Ihre Chance!

 
Wiedereingliederung / Persönlichkeitstraining
Individuelles Persönlichkeitstraining für den beruflichen Wiedereinstieg

Ziel ist die Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. In Absprache suchen wir auch gemeinsam mit dem Bildungskunden einen betrieblichen Ausbildungs- oder Umschulungsplatz. Lassen Sie sich durch unsere Bewerbungsprofis beraten und unterstützen, um (wieder) einen Job zu finden. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die letztendlich den Ausschlag für eine Zu- oder Absage im Bewerbungsverfahren geben können. Nutzen Sie Ihre Chance!

 
Wiedereingliederung / Wiedereingliederung f. Menschen m. Behinderung
BQI Berufspraktische Qualifizierung und Integration
Wir wollen Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen in den Arbeitsprozess integrieren. Dabei erweist sich die praxisorientierte Wiedereingliederung für viele Bildungskunden* immer wieder als hilfreiches Mittel. Gerade für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen bietet ein Praktikum eine gute Möglichkeit, ihre Leistungsfähigkeit und -bereitschaft unter Beweis zu stellen.
ESB Berufliche Eingliederung von Menschen mit Schwerbehinderung

Die berufliche Eingliederung stellt für Menschen mit Schwerbehinderung häufig, trotz eines Arbeitsmarktes mit niedrigen Arbeitslosenzahlen, eine Herausforderung dar. Die Unterstützung durch eine Maßnahme wie der ESB erweist sich deshalb für viele gesundheitlich eingeschränkten Menschen als notwendig und sehr hilfreich.

PRvO - Praxisorientierte Reintegration von Rehabilitanden vor Ort

Als Arbeitssuchende/r mit gesundheitlichen Einschränkungen haben Sie auf dem Arbeitsmarkt eine starke Konkurrenz. Gerade deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre persönlichen Stärken realistisch einschätzen und wirksam zur Geltung bringen. Die Praxisorientierte Wiedereingliederung erweist sich dabei für viele Bildungskunden als sehr hilfreich. Unsere Erfolge in der Arbeit mit Teilnehmern der beruflichen Rehabilitation bestätigen dies.

 
Wiedereingliederung / Wiedereingliederung f. Migranten
Berufspraktische Qualifizierung für Migranten und Flüchtlinge

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt gemäß §81 SGB III; Berufsfelder: Einzelhandel/Verkauf, Transport/Lager, Betreuung/Pflege

Berufspraktische Qualifizierung Menschen mit Migrationshintergrund

Deutsch für den Beruf, EDV mit Bewerbungstraining und Vermittlung von Grundfertigkeiten in folgenden Berufsfeldern: Betreuung & Pflege, Transport & Lager, Metall, Elektro und Einzelhandel und Verkauf